Freiwillige Feuerwehr Haigerseelbach

Wussten Sie schon, dass im Gründungsjahr der Feuerwehr 1908 ...

1 Sack Zement 2,30 Mark, 1 Schiefer 60Pf, 1 Pfund Dachnägel 20 Pf, 1 Meter Zinkdachrinne 2,50 Mark, 1 Schwemmstein 33Pf, 1 Dachfenster 2 Mark, 1 Zentner Kohlen 55 Pf, 1 Eimer Kalk 10 Pf, 1 Karre Sand 20 Pf kostete ?

unser Dorf 382 Einwohner hatte ?

ein Zugezogener für erteiltes Bürgerrecht ein Antrittsgeld von 6,- Mark an die Gemeindekasse zahlen musste ?

265 Maulwürfe und Rainmäuse abgefangen wurden und die Fänger vom Gemeinderechner gegen Vorzeigen der Schwänzchen mit 20 Pf per Stück belohnt wurden ?

die Hundesteuer 3,- Mark per Jahr betrug (für Wachhunde 1,50 Mark) ?

285,50 Mark an Wassergeld für 56 Familien eingenommen wurden ?

der Stundenlohn für Spengler 35 Pf, für Dachdecker 50 Pf und für Straßenpflasterer 40 Pf betrug ?

der Tagelohn für Arbeiter 3,- Mark und für Waldarbeiterinnen 1,70 Mark betrug ?

der Beitragssatz für Gemeindearbeiter pro Woche 30 Pf an die Invalidenversicherung und 54 Pf an die AOK betrug ?

in der hiesigen Schule 7 Schultafelschwämme, 2 Dutzend Kreide, 6 Violinensaiten und 6 Liter Tinte verbraucht wurden ?

19,- Mark für die jährliche Reinigung des Schulraumes bezahlt wurde ?

für die Schulkinder an Kaisers Geburtstag 75 Brezeln das Stück für 10 Pf von Ed. Oerter gebacken wurden ?

das Schulgeld für Kinder von der Kalteiche für den Besuch der hiesigen Schule pro Kind 5,- Mark pro Halbjahr kostete ?

30,- Mark für die Benutzung des Kapellengebäudes zu Schulzwecken an die Kirchenkasse zu zahlen waren ?

für Abhalten von Tanzmusik in der Gastwirtschaft Alt (Bläersch Haus) 5,- Mark an den Gemeinde bezahlt werden musste und dass einmal Schlafen mit Kost in dieser Gaststätte 80 Pf kostete ?

das Versteigern der Gemeindelohrinde für 268,45 Zentner a 3,90 Mark den Beitrag von 1046,96 Mark einbrachte ?

1 Paar Schnürstiefel 10,- Mark, 1 Anzug 23,- Mark, 1 Hemd 1,80 Mark, 1 Kragen 50 Pf und 1 Hut 3,- Mark kostete ?

die Preise in Kolonialwarengeschäft Ortmann für 1 Pfund Kaffee 2,40 Mark, 1 Pfund Zucker 24 Pf, 1 Pfund Margarine 1,20 Mark, 1 Liter Petroleum 22 Pf betrugen ?

Quelle : Festschrift (1983) E.Janzweert